FBL-Logo

Achtung! Zum 31. Oktober 2019 stellt das FBL umzugshalber seine Arbeit vorübergehend ein - um sie voraussichtlich zu Anfang Februar nächsten Jahres von Schwerin aus wiederaufzumehmen.

Nachhilfe und
Prüfungsvorbereitung
- für Schule, Ausbildung, Studium und Beruf

Unterricht und prüfungsvorbereitende Hilfen biete ich in folgenden Fächern:

Andere Fächer auf Anfrage

Lernberatung ...

... im Rahmen des Unterrichtes versteht sich bei mir von selbst. Dabei vertrete ich eine lösungs- orientierte Strategie, die es den einzelnen Teilnehmer/inne/n ermöglicht, beim Lernen auftretende Schwierigkeiten zusehends selbständig zu überwinden. Solch eine Lernberatung biete ich übrigens auch unabhängig von der Teilnahme am Nachhilfeunterricht (und zu denselben Tarifen) an.

Unterstützung bei der Erstellung von Referaten und Hausarbeiten ...

... für Schüler/innen wie für Studierende zählt ebenfalls zu meinem Nachhilfe-Angebotsspektrum. In diesem Zusammenhang möchte ich noch auf mein ganz ...

... spezielles Angebot für Studierende ...

... aufmerksam machen, das freilich schon jenseits der Nachhilfe liegt, aber durchaus noch zu den Hilfen für Prüfungsvorbereitungen gezählt werden kann, nämlich mein ...

... Lektorat für Abschluss- und Doktorarbeiten

Dieses Lektorat umfasst beratende wie redaktionelle Begleitung, wobei die redaktionelle Schiene weit über das bloße Korrekurlesen hinausgeht. (Betr. Einheitstarif s. nachfolgend.)

Tarife

Stand: 01. Dezember 2018

Leistung Euro pro Unterrichtsstunde (60(!) min) Euro pro Begleitwoche Euro pro Arbeitsstunde
Nachhilfe online oder klassisch 25,00 ./. ./.
Nachhilfe via eMail ./. 25,00 resp. je nach Aufwand ./.
Lektorat ./. ./. 25,00

Beachten Sie bitte, dass sich die betreffenden Preisangaben aufgrund der Befreiung des FBL von der Umsatzsteuer als mehrwertsteuerfrei verstehen.

Es wird keinerlei Anmeldeentgelt berechnet.

Zum Seitenanfang

Pädagogisches Selbstverständnis

Ich unterrichte Schüler und Schülerinnen, von Ausnahmen abgesehen, erst ab einem Alter von ca. 13, 14 Jahren und setze der inflationär zunehmenden Pädagogisierung und darin leider auch Infantilisierung im sog. Bildungswesen meine Erfahrung, die mir zugleich Devise ist, entgegen: Pädagogisch wirke ich nur deshalb auf die mir Anvertrauten ein, weil ich sie möglichst wenig, d.h. niemals mehr als unbedingt nötig pädagogisch ‘behandele’. Darauf beruht zu einem Gutteil der Erfolg meines Unterrichts. (Gute Pädagogik muss darauf hinzielen, das ihr notwendig innewohnende Abhängigkeitsverhältnis und damit sich selbst überflüssig zu machen, statt dieses Abhängigkeitsverhältnis selbst noch als Notwendigkeit zu verewigen.)

Meine Kontaktdaten ...

... entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 

Zum Seitenanfang

Impressum

Datenschutzerklärung

© Berthold Thiel 2011-2019 - Letzte Änderung an dieser Seite: 22. September 2019